_clint_logo_aqua_plus.png

_clint_tec_aqualogik.png

CHA/K/A/WP 182-P÷604-P

Umschaltbare luftgekühlte Wärmepumpen CLASS A mit Axialventilatoren, Scrollverdichtern und Plattenwärmetauscher

CALDO_FREDDO_MIDY.png COMPRESSORE_SCROLL111.png ASSIALE11.png SCAMBIATORE_PIASTRE11.png _icon_aqualogik_technology.png _icon_A_CLASS_2018_heating.png R410A1.png icon_refrigerant_R452B.png icon_refrigerant_R454B.png

Die umschaltbaren Wärmepumpen der ENERGIEEFFIZIENZKLASSE A vom Typ CHA/K/A/WP 182-P - 604-P mit dem Kältemittel R410A sind für mittelgroße Räume im Dienstleistungsbereich und im Industrieumfeld ausgelegt.
Sie werden in Kombination mit Endgeräten zum Heizen und Klimatisieren von Räumen eingesetzt und werden mit dem Modbus RTU-Protokoll für eine serielle Schnittstelle vom Typ RS485 geliefert.
Sie sind mit Axialventilatoren, Scrollverdichtern und Plattenwärmetauschern ausgestattet und auch in der sehr leisen Ausführung erhältlich. Die können darüber hinaus mit einem Wasserkreislauf mit Speicher, mit Pumpe, mit Speicher und Pumpe oder mit der AQUALOGIK-Technologie ausgerüstet werden.
Das innovative smarte Steuersystem AQUALOGIK optimiert den Sollwert des Wassers und die Versorgungsspannung der Pumpe und der Ventilatoren und macht so den Pufferspeicher überflüssig. Auf diese Weise werden eine hohe Energieeffizienz, ein leises Laufen, kompakte Abmessung und eine Kostenoptimierung möglich.
Eine umfassende, werkseitig eingebaute oder lose mitgelieferte Zubehörpalette ergänzt die extrem vielseitige und funktionale Baureihe.
Als Option sind für eine Inneninstallation mit Kanalisierung die neuen hocheffizienten EC-Ventilatoren mit Inverter erhältlich.
Die Einheiten sind für die Erzeugung von Warmwasser mit einer Temperatur bis zu 55 °C ausgelegt.
Die Einheiten erfüllen die Anforderungen der ErP-Richtlinie.

Auf Anfrage können die Einheiten auch mit dem Kältemittel R454B oder mit R452B geliefert werden.

Versionen

  • CHA/K/A/WP - Umschaltbare Wärmepumpe
  • CHA/K/A/WP/SSL - Umschaltbare Wärmepumpe, sehr leise
  • CHA/K/A/WP/ST - Umschaltbare Wärmepumpe mit AQUALOGIK-Technologie
  • CHA/K/A/WP/SSL/ST - Sehr leise, umschaltbare Wärmepumpe mit AQUALOGIK-Technologie

Power range

  • 48,0-161 kW
  • 14,0-46,0 Ton

Merkmale

  • Selbsttragende Struktur aus verzinktem Blech mit zusätzlichem Schutz durch Polyester-Pulverbeschichtung.
  • Scrollverdichter mit Ölstand-Schauglas, eingebautem Überlastschutz und Ölwannenheizung.
  • Direkt an Außenläufer-Motoren gekoppelte Axialventilatoren.
  • Verflüssiger mit Kupferrohren und Lamellenregister aus Aluminium.
  • Schweißgelöteter Plattenverdampfer aus Edelstahl der Güteklasse AISI 316 mit einem Kreislauf an der Kältemittelseite und einem an der Wasserseite bei den Modellen 182-P - 453-P, zwei unabhängige Kreisläufe an der Kältemittelseite und einer an der Wasserseite bei den Modellen 524-P - 604-P, mit Wasser-Differenzdruckschalter. Die Einheiten sind in der Standardausführung mit einer Frostschutzheizung ausgestattet.
  • Kältemittel: R410A. Auf Anfrage auch mit R452B oder R454B erhältlich.
  • Schaltschrank-Ausstattung: Hauptschalter mit Türverriegelung; Sicherungen; Thermorelais zum Schutz der Verdichter und Thermokontakte für Ventilatoren.
  • Ausstattung des Wasserkreislaufs der ST-Ausführungen: Umwälzpumpe mit INVERTER, Sicherheitsventil, Manometer und Ausdehnungsgefäß.
  • Regelung der Verflüssigung der ST-Ausführungen: Elektronische proportionale Vorrichtung, die eine wirksamen Dauerbetrieb bei einer Außentemperatur von bis zu -20 °C im Kühlmodus sicherstellt. Die Vorrichtung gewährleistet zudem eine Senkung des Schalldrucks, was besonders in den Nachtstunden vorteilhaft ist. Sie besteht aus einem Drehzahlregler für die im Dauerbetrieb laufenden Ventilatoren, Hoch- und Niederdruckmanometer am Kühlkreislauf und einem Heizwiderstand im Schaltschrank.
  • Heizbetrieb bei Außentemperaturen von bis zu -15 °C.
  • Mikroprozessor-Steuer- und Regelsystem (mit AQUALOGIK-Technologie bei den ST-Ausführungen).

Im Werk montiertes Zubehör

  • IM Motorschutzschalter
  • SL Schalldämmung der Einheit
  • RFM Absperrventil am Kältekreislauf in der Druckleitung
  • RFL Absperrventil am Kältekreislauf in der Flüssigkeitsleitung
  • CT Verflüssigungsregelung bis 0 °C
  • CC Verflüssigungsregelung bis -20 °C
  • BT Ausführung für Betrieb mit niedriger Wassertemperatur
  • EC Ventilatoren EC Inverter
  • ECH Ventilatoren EC Inverter mit höherer externer statischer Pressung
  • DS Enthitzer
  • RT Vollständige Wärmerückgewinnung
  • TX Register mit vorbeschichteten Lamellen
  • SI Pufferspeicher
  • PS Einzelne Umwälzpumpe
  • PD Doppelte Umwälzpumpe
  • FA Frostschutzheizung für Pufferspeicher
  • SS Soft Starter
  • IS Modbus RTU-Protokoll, serielle Schnittstelle RS485

Lose mitgeliefertes Zubehör

  • MN Hoch- und Niederdruckmanometer
  • CR Fernbedienung
  • RP Schutzgitter Verflüssigerregister
  • AG Gummi-Schwingungsdämpfer
  • AM Federschwingungsdämpfer
182-P202-P242-P262-P302-P363-P393-P453-P524-P604-P
HeizungHeizleistung (1)kW55,763,671,481,694,2109124142163197
Leistungsaufnahme (1)kW16,919,521,824,428,233,337,243,249,959,0
COP (1)3,303,263,283,343,343,273,333,293,273,34
Heizung (EN14511)Heizleistung (1)kW56,063,971,781,994,6109124143164198
Leistungsaufnahme (1)kW17,119,822,224,828,633,737,844,150,960,2
COP (1)3,273,233,233,303,313,233,283,243,223,29
SCOP (2)3,433,393,383,503,523,423,443,413,403,39
Energieeffizienz (2)%134133132137138134135133133133
Energieeffizienzklasse (3)A+A+A+A+------
KühlungKühlleistung (4)kW48,254,962,571,982,394,5108125139161
Leistungsaufnahme (4)kW15,818,720,723,728,532,035,641,848,056,7
EER (4)3,052,943,023,032,892,953,032,992,902,84
Kühlung (EN14511)Kühlleistung (4)kW48,054,662,271,682,094,2108124138160
Leistungsaufnahme (4)kW16,019,021,024,028,832,336,042,448,657,4
EER (4)3,002,872,962,982,852,923,002,922,842,79
VerdichterAnzahl2222233344
Kältekreisläufe1111111122
Leistungsstufen2222233344
VerdampferWassermengel/s2,302,622,993,443,934,525,165,976,647,69
DruckverlustekPa28303128282329393837
Wasseranschlüsse"G1 ½"1 ½"1 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"
Elektrische MerkmaleVersorgungsspannungV/Ph/Hz400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50
Max. BetriebsstromA35414854657281102109132
Max. AnlaufstromA130140144169209169197246225276
Elektrische Merkmale (Versionen ST)VersorgungsspannungV/Ph/Hz400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50400/3/50
Max. BetriebsstromA39455157687786106114136
Max. AnlaufstromA133143148173212173201250229280
Einheit mit Speicher und PumpeNutzförderhöhe der PumpekPa155150140135150195185165160150
Wasserinhalt Speicherl400400400400400400400400600600
Wasseranschlüsse"G2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"
Einheit Versionen STWassermengel/s2,302,622,993,443,934,525,165,976,647,69
Nutzförderhöhe der PumpekPa155145140135125165150135130120
Wasseranschlüsse"G2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"2 ½"
Nutzförderhöhe Ventilator ECHVersionen STDPa70601001001009560656065
Versionen SSLPa70606560609560606060
Versionen STPa70601001001009560656065
Versionen SSL/STPa70606560609560606060
SchalldruckVersionen STD und ST (5)dB(A)62626565656668686970
Mit Zubehör SL (5)dB(A)60606363636466666768
Versionen SSL und SSL/ST (5)dB(A)58586161606063636466
GewichteTransportgewicht (6)kg6356446937608079261076112612351414
Betriebsgewicht (6)kg6406507007708209401090114012501430
Gewichte (Versionen ST)Transportgewichtkg6506597087758229461096114612551434
Betriebsgewichtkg6556657157858309601110116012701450

Dimensions

182-P202-P242-P262-P302-P363-P393-P453-P524-P604-P
LSTD-STmm2350235023502350235023503550355035503550
SSL-SSL/STmm2350235023502350235035503550470047004700
WSTD-SSL-ST-SSL/STmm1100110011001100110011001100110011001100
HSTD-SSL-ST-SSL/STmm1920192019202220222022202220222022202220

Aufzeichnungen

  • 1 Warmwasser von 40 bis 45 °C, Außenlufttemperatur 7 °C T.K./6 °C F.K.
  • 2 Saisonale Energieeffizienz im Heizbetrieb bei mittlerer Temperatur bei durchschnittlichen klimatischen Bedingungen gemäß EU-Verordnung Nr. 813/2013.
  • 3 Saisonale Energieeffizienz im Heizbetrieb bei mittlerer Temperatur bei durchschnittlichen klimatischen Bedingungen gemäß EU-Verordnung Nr. 811/2013.
  • 4 Kaltwasser von 12 bis7 °C, Außenlufttemperatur 35 °C.
  • 5 Durchschnittlicher Schalldruckpegel im Freifeld im Abstand von 1 m zur Einheit, gemäß ISO 3744.
  • 6 Einheit ohne Speicher und Pumpe.
  • N.B. (1) Das Gewicht der Versionen SSL ist in den technischen Unterlagen aufgeführt.